Das Entscheidungs- und Beschlussorgan der MIPE ist das MIPE-Forum. Hier treffen sich engagierte Psychiatrie-Erfahrene, die alle anderen Gruppen planen und anleiten und versuchen, durch Öffentlichkeitsarbeit oder Mitarbeit in Arbeitskreisen, die Situation der Psychose- und Psychiatrieerfahrenen in Mannheim zu verbessern. Beim MIPE-Forum werden keine persönlichen Probleme und Sorgen der Teilnehmer besprochen. Er dient dem Planen von Aktivitäten, dem Austausch und der Delegation von Aufgaben der aktiven Mitglieder des MIPE-Forums.

Als Mitglied des MIPE-Forums unterstützen wir das Psychose-Seminar in Heidelberg mit unseren Erfahrungen. Wir leisten wertvolle Arbeit in der Mannheimer Beschwerdestelle für Psychiatrie. Wir nehmen an offiziellen Arbeitskreisen der Stadt Mannheim teil und an der Vorbereitung der Woche der Seelischen Gesundheit.

Das MIPE-Forum trifft sich jeden zweiten Mittwoch im Monat von 17.30 Uhr bis 19.00 Uhr beim Sozialpsychiatrischen Dienst in C3,16 (Nähe Paradeplatz). Hier kann jeder teilnehmen.

   
© Benjamin Vetter